"Unverpackt" Einkaufen mal anders

Donnerstag, 18. Juli 2019
13.30 Uhr Treffen Feuerwehrhaus Dörpum (Fahrgemeinschaften)

 

Wir besuchen gemeinsam den „UNVERPACKT“-Bio Laden in Husum.
Die Inhaberin Petra Franke wird uns ihre „öko-logische Alternative für den täglichen Einkauf“  vorstellen und es gibt eine kleine Verköstigung zum Thema „Biowein“.
Im Anschluss haben wir die Möglichkeit „unverpackt“ einzukaufen. Bitte hierfür eigene Behälter mitbringen!
Um 16.00 Uhr werden wir uns im „Künstler Cafe“ auf der Husumer Neustadt mit frisch gebrühtem Kaffee und leckeren Torten verwöhnen lassen.

 

Bitte bei der Anmeldung bis zum 11.07.2019 angeben, ob man gerne Fahrer oder Mitfahrer sein möchte.

 

Anmeldung bei Astrid Schmidt unter 0175 - 660 1860 (gerne auch per WhatsApp) oder per E-Mail: waldhof-schmidt@web.de.

Kindertag in Bad Segeberg

Donnerstag, 08. August 2019
15.30 Uhr Abfahrt des Busses beim Feuerwehrhaus, Dörpum


Wir fahren zu den 68. „Karl-May-Festspiele“ nach Bad Segeberg.
Unter Geiern - Der Sohn des Bärenjägers
Es spielen: Alexander Klaws als Winnetou, Larissa Marolt als Tiffany O`Toole und Raul Richter als Martin Baumann. Start in Dörpum, in Klein- Kummerfeld machen wir ein Picknick (bitte Teller, Besteck, Becher und etwas fürs Picknick – Büfett mitbringen), um gestärkt in die Vorstellung zu gehen.

 

Kosten:  für Bus, Vorstellung (Sperrsitz, nummeriert), antialkoholische
Getränke und eine Naschtüte für die Kinder
(ab 40 Personen):
Erwachsene: 40,- Euro und Kinder: 30,- Euro

 

Anmeldungen bis 25. Juli 2019 bei Sabine Martensen unter 04671 - 931157 oder per Mobil/WhatsApp 01520 – 62 688 24.

Tour ins "Ammerland"

Sonntag, 22. September 2019 bis
Freitag, 27. September 2019

 

 

Der Reisepreis beinhaltet die Busreise 5 Übernachtungen im ***Sporthotel Middelpunkt in Aurich Middels, reichhaltiges Frühstückbuffet, 5 x 3- Gang Menü in Buffetform. Eintritt Besuch einer Festung, Käserei und Holzschuhmacherei, Schifffahrten nach Noderney mit Inselrundfahrt, Langeoog mit einer Kutschfahrt, Besichtigung der Meyer-Werft.

 

Kosten:  ab 30 Personen  589,- Euro, EZ Zuschlag        85,- Euro

 

Anmeldung bis zum 01. Juni 2019 und nähere Information bei Karin Holthusen unter 04671 – 1865.

Erntedankabend

Donnerstag, 10. Oktober 2019
19.00 Uhr Dörpshus, Dörpum


Zu unserem Erntedankabend haben wir Detlef Möllgaard (Detlef ist ein gebürtiger Dörpumer) vom Meierhof, Hohenlockstedt zu uns eingeladen. Detlef wird uns an diesem Abend eine kulinarische Reise verschiedener Käsesorten servieren.
Gerne dürfen die Partner zu dieser Veranstaltung dabei sein.

 

Kosten:  16,- Euro pro Person, Nicht-Mitglieder zahlen einen kleinen Aufschlag

 

Anmeldung bis zum 03. Oktober 2019 bei Anke Möllgaard unter 04671 – 5157.

Musicaltour "Cirque Du Soleil Paramour"

Sonntag, 20. Oktober 2019
08.00 Uhr Lidl Breklum, Rückkehr ca. 21.00 Uhr

 

Musical, Artistik und Hollywood in einer Show

„CIRQUE DU SOLEIL PARAMOUR“

 

Mit dem Bredstedter / Reußenkooger LFV werden wir zum Musical mit Brunchbüfett nach Hamburg fahren. Das Brunchbüfett findet im Hamburger Elbspeicher statt.
Musical und Artistik – zwei Künste vereint zu einem ganz neuen Show Finale. Im April 2019 kommt Cirque Du Soleil Paramour, das erste Musical des legendären kanadischen Zirkus, vom Broadway direkt ins Stage Theater „Neue Flora“ in Hamburg. Lasst Euch faszinieren von einer atemberaubenden Show, die mit spektakulärer Artistik fern ab aller Schwerkraft die Luft zu Ihrer Bühne machen.

 

Kosten:   bei 26 – 30 Personen 144,- EUR pro Person
bei 31 – 35 Personen 135,- EUR pro Person
bei 36 – 44 Personen 130,- EUR pro Person

 

Anmeldung bis zum 09. August 2019 bei Anke Möllgaard unter 04671 – 5157, bei der Anmeldung gibt es die Bankverbindung vom Bredstedter LFV.

"Segeln im Reich der Stürme"

Mittwoch, 30.Oktober 2019
20.00 Uhr Koogshalle, Reußenkoog, Einlass 19.00 Uhr

 

KreisLandFrauenVerband in Zusammenarbeit mit Gofi
„Segeln im Reich der Stürme“
mit Arved Fuchs.

 

Arved Fuchs brach im August 2015 mit seinem Segelschiff „Dagmar Aaen“ zu der 21.000 Seemeilen umfassenden „Ocean Change- Expedition“ auf. Mit einer Multivisionsshow nimmt Herr Fuchs uns mit in`s Boot.
Vorverkauf: Tabak Ratmann Bredstedt, Bücherstube Leu Niebüll, Liesegang Husum

 

Eintritt:  24,90 EUR für LandFrauen (Nordfriesland) Mitglieder-(Ausweis)
gibt es für die Karte 3,-Euro Rabatt (also 21,90 Euro)
 

Gemeinsame Veranstaltung

Mittwoch, 20. November 2019
14.30 Uhr Koogshalle Reußenkoog

 

Gemeinsame Veranstaltung mit den Nachbarvereinen Langenhorn u. Umgebung und Bredstedt-Reußenköge. Dieses Jahr richten die Langenhorner LandFrauen die Veranstaltung aus.
Christopher Schacht ist erst 19 Jahre alt, hat gerade sein Abitur in der Tasche, als er eine verrückte Idee in die Tat umsetzt
„Mit 50,- Euro um die Welt“
Danach wird uns Femke Holthusen und Band aus Drelsdorf musikalisch unterhalten.

 

Kosten:  12,50 Euro (Kaffee, Kuchen, Wasser und Unterhaltung)
   
Anmeldung bis zum 15. November 2019 bei Anke Möllgaard unter 04671 - 5157.
Gäste sind wie immer herzlich Willkommen.

Weihnachtstour nach Hamburg

Donnerstag, 28. November 2019
8.45 Uhr Bahnhof Bredstedt


Wir fahren mit dem Zug nach Hamburg und wollen dort einen schönen vorweihnachtlichen Tag verbringen!
Geplant ist der Besuch der „Fernsehmacher“ im Phoenixhof. Hier sind wird live dabei wenn die ZDF-Show „Die Küchenschlacht“ aufgezeichnet wird.
Danach wollen wir uns auf einem der vielen Weihnachtsmärkte inspirieren und den Tag bei einem gemeinsamen Essen ausklingen lassen. Ankunft in Bredstedt wird ca. 21.40 Uhr sein.

 

Kosten:  ca. 15,- Euro für Bahnfahrt und Tickets für die „Küchenschlacht“,
das Essen bezahlt dann jeder selber vor Ort.

 

Anmeldungen bis zum 20.10.2019 bei Astrid Schmidt unter 0175 - 660 1860
(gerne auch per WhatsApp).

Weihnachtsfeier

Donnerstag, 05. Dezember 2019
14:30 Uhr Dörpshus Dörpum


Wir freuen uns darauf mit Euch einen gemütlichen Advent Nachmittag bei Kaffee und Kuchen verbringen zu können. Musikalisch stimmt uns der Feuerwehrchor Dörpum auf die Weihnachtszeit mit schönen Liedern ein.
Für das leckere Kuchenbuffet sorgen dieses Jahr die LandFrauen aus den Dörfern der Umgebung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.